Kameras

Letzte Änderung: 19.09.2017

ANPR- und Übersichts-Kameras

Siemens Sicore II

Die Überwachung von Verkehrsströmen, die Identifikation (Nummernschild-Erkennung) und Dokumentation einzelner Fahrzeuge als auch die Beobachtung von Straßenzuständen bei widrigen Witterungsverhältnissen gewinnt zunehmend an Bedeutung. 

Dynamische Achslastwaagen (WIM, Weigh-In-Motion) zur Preselektion (WIM-P) oder zum automatischen Enforcement (WIM-E) werden sowohl mit Übersichts- als auch mit ANPR-Kameras ausgestattet, um das Verkehrsgeschehen zu erfassen und um die Kennzeichen potentiell überladener Fahrzeuge zu dokumentieren. Mit diesen Anlagen werden Videosequenzen der Überfahrten zusammen mit Kennzeichen und Gewichtsdaten erfasst und im Überladungsfall gerichtsverwertbar dokumentiert.

Bei erhöhten Anforderungen an die Fahrzeugerfassung/-vermessung kommen zusätzlich undefined3D Laser-Scanner zum Einsatz (siehe Scanner).

Bestehende Achslastwaagen und Dauerzählstellen können nachträglich um Kamerasysteme und Scanner ergänzt und optional zu undefinedWetterstationen aufgerüstet werden. Neben Verkehrsdaten und Videobildern werden dann auch Umfelddaten online an Rechnerzentralen und/oder an die für den Winterdienst zuständigen Dienststellen zu übertragen.

CA Traffic EVO 8
Siemens SICORE I
Vitronic

Unsere Partner:

Mitglied der Verbände:

Auf dieser Seite: