Profiler

3D Laser Scanner

Die Erfassung und Klassifikation von Fahrzeugen mittels Induktivschleifen sowie deren individueller Fahrzeuggewichte mittels selbsttätiger Straßenfahrzeugwaagen/dynamischer Achslastwaagen (WIM) sind klassische Technologien der Verkehrsdatenerfassung. Durch den seit Jahren ständig steigenden schweren Güter Verkehr (SGV) gewinnt auch die Überwachung der Abmessungen von Fahrzeugen zunehmend an Bedeutung.

Mit dem SICK Vehicle Profiling System (VPS) können Fahrzeuge im fließenden Verkehr vermessen werden, was insbesondere bei WIM-Anlagen eine sinnvolle Ergänzung der Datenbasis darstellt. Die Profiler werden an einer Tragkonstruktion (z. B. Schilderbrücke) montiert und erfassen u. a. Höhe, Länge und Breite der Fahrzeuge. Bei erhöhten Anforderungen an die Fahrzeugerfassung/-dokumentation können zusätzlich Kamerasysteme zum Einsatz kommen.